Aktuelles

Hier finden Sie Neuigkeiten der Fachstelle für Prävention und Gesundheitsförderung und weitere aktuelle Meldungen aus Berlin und den Bezirken.

 

 

Qualitätskriterien für erfolgreiche Betriebliche Gesundheitsförderung

Tuesday, 22. May 2018

Der Gesetzgeber fördert Maßnahmen der Prävention und Gesundheitsförderung in betrieblichen Lebenswelten über das Präventionsgesetz. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) müssen verstärkt für das Thema Gesundheit im...


Mit „Mobilen Gesundheitslotsen“ langfristig Gesundheit in den Betrieb integrieren

Tuesday, 22. May 2018

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Prävention sollen auch für kleine Unternehmen praxisgerecht umsetzbar sein. Gesundheitsförderung, Eingliederungsmanagement und Gesundheitsschutz helfen gesundheitliche Belastungen und...


Übungsleiterschulung für das „Lübecker Modell Bewegungswelten“ geht in die nächste Runde!

Tuesday, 22. May 2018

Das Programm zur Bewegungsförderung „Lübecker Modell Bewegungswelten“ hat das Ziel, Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und kognitive Fähigkeiten älterer und hochaltriger Menschen zu fördern.


Lichtenberger Gesundheitsbeirat benennt den Stadtteil Fennpfuhl als „Modellregion“ und stellt Broschüre vor

Tuesday, 22. May 2018

Bei seiner dritten Sitzung hat der Lichtenberger Gesundheitsbeirat den Stadtteil Fennpfuhl als Region mit besonderem Bedarf für Prävention und Gesundheitsförderung identifiziert. Ein „Arbeitskreis Modellregion“ soll gegründet...


Wie soll sich die Notfallmedizin in Berlin entwickeln?

Tuesday, 22. May 2018

Nachbericht zum Gesundheitsforum der Landesgesundheitskonferenz Berlin vom 18. Oktober 2017 in der Urania Berlin.


Artikel 36 bis 40 von 147
<< < 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 > >>

Veranstaltungen

Aktuelle Terminhinweise aus dem Bereich Prävention,
Gesundheitsförderung und Gesundheitspolitik in Berlin finden Sie hier.

Newsletter abonnieren

Vierteljährlich gibt der Newsletter der Fachstelle einen Überblick über Projekte und Veranstaltungen in Berlin und den Bezirken. Hier gelangen Sie zur Anmeldung. Oder schreiben Sie einfach eine kurze E-Mail an: fachstelle(at)gesundheitbb.de