Terminübersicht

Gesundheitsforum der Landesgesundheitskonferenz

Gesundheitskompetente Einrichtungen – Gesundheitskompetenz in Berlin aufbauen und stärken

Datum: 05.10.2020
Zeit: 16:00 - 18:00 Uhr
Veranstalter: Fachstelle für Prävention und Gesundheitsförderung im Land Berlin
Veranstaltungsort: Online via Zoom
Straße:
Ort:
Mehr als die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland (54%) weist eine eingeschränkte Gesundheitskompetenz auf. Den Betroffenen fehlen Fähigkeiten und Fertigkeiten, Gesundheitsinformationen zu finden, zu verstehen, zu bewerten und für gesundheitsbezogene Entscheidungen anzuwenden. Dies schränkt Möglichkeiten der Teilhabe ein, ist mit risikoreicherem Gesundheitsverhalten sowie schlechterem gesundheitlichen Selbstmanagement verbunden und erschwert die kompetente und erfolgreiche Nutzung des Gesundheitssystems.

Nicht zuletzt die COVID-19-Pandemie zeigt, wie wichtig Wissen und Befähigung zum Thema Gesundheit für die Bevölkerung ist. Der Einsatz für mehr Gesundheitskompetenz muss daher als gesamtgesellschaftliche Aufgabe verstanden werden und kann dazu beitragen, soziale und gesundheitliche Chancengleichheit zu ermöglichen und zu stärken.

Den Einrichtungen der Gesundheitsversorgung, der Prävention und Gesundheitsförderung kommt dabei eine besondere Verantwortung zu. Sie sind aufgefordert, Gesundheitskompetenz auf allen Ebenen zu verankern und sich und ihre Angebote nutzerfreundlich zu gestalten. Doch was zeichnet gesundheitskompetente Einrichtungen aus und warum ist das Thema mit Blick auf gesundheitliche Chancengleichheit wichtig? Wie gehen Berliner Einrichtungen mit der Implementierung von Gesundheitskompetenz um? Welche Erfahrungen, Möglichkeiten, Hürden und Beispiele gibt es bereits und welche Lehren lassen sich daraus ziehen?

Die Berliner Landesgesundheitskonferenz und ihre Mitglieder möchten damit für das Thema sensibilisieren und Voraussetzungen für eine gesundheitskompetente Gesellschaft schaffen.

Fachlicher Input
- Susanne Jordan, Robert Koch-Institut

Auf dem Podium
Martin Matz, Staatssekretär für Gesundheit, Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
Nicole Rister, Präventionsberaterin BKK VBU
Dr. med. Dominik Schmidt, ärztlicher Koordinator Babylotsen, Ev. Waldkrankenhaus Spandau
Petra Schomacker, Einrichtungsleitung Haus Müggelspree, Stephanus gGmbH
Daniela Lutter, Einrichtungsleitung MädchenSportZentrum Kreafithaus (Lichtenberg)
Johanna Schittkowski, SEKIS – Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle
Dr. Filippo Smerilli, SPRECHRAUM. Beratung bei Stottern und anderen Behinderungen
Susanne Jordan, Robert Koch-Institut

Moderation: Heike Drees, Paritätischer Wohlfahrtsverband LV Berlin e.V., und Stefan Pospiech, Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V.


Aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie findet die Veranstaltung in diesem Jahr in Form einer digitalen Zoom-Konferenz statt.

Fragen zur Veranstaltung richten Sie bitte an Frau Nickel unter nickel@gesundheitbb.de

Hier gelangen Sie zur Anmeldung

Zurück zur Liste