Unsere Sprechzeiten:

Gesund altern in Berlin

Das Gesundheitsziel „Selbständigkeit und Lebensqualität im Alter erhalten“

Die steigende Lebenserwartung und die sich durch den demografischen Wandel verändernde Bevölkerungsstruktur stellen Berlin vor große gesundheitspolitische Herausforderungen. Um diesen Herausforderungen gemeinsam zu begegnen, hat die LGK im Jahr 2011 das Gesundheitsziel „Selbständigkeit und Lebensqualität im Alter erhalten“ beschlossen.

Das Gesundheitsziel umfasst aktuell folgende Handlungsfelder:

  • Unter dem Oberziel "Selbstständigkeit und Lebensqualität im Alter erhalten" wurden folgende Ziele definiert:  
  • Strategien und Maßnahmen der sozialraumorientierten Gesundheitsförderung und sozialen Teilhabe ausbauen.  
  • Maßnahmen der Bewegungsförderung ausbauen und ältere Menschen motivieren und fördern, sich regelmäßig zu bewegen.  
  • Die gesellschaftliche Teilhabe psychisch kranker, älterer Menschen und ihrer Angehörigen fördern und adäquate Versorgungsstrukturen weiterentwickeln.  
  • Sucht im Alter vorbeugen.  
  • Die zahnmedizinische Prävention und Versorgung bei älteren Menschen mit und ohne Pflegebedarf ist gestärkt.  

Meilensteine

Gesund älter werden in Berlin seit 2016

  • Auswertungsbericht IBE „Bewegung im Alter“ mit 1.400 Angeboten, Handlungsimpulsen und Bezirksdossiers
  • Beschluss: Alle LGK-Mitglieder sollen IBE-Bericht auswerten
  • Beschluss: Operationalisierung des Handlungsfeldes „Mundgesundheit im Alter“
  • IBE zum Thema „Bewegung im Alter“
  • Beschluss: Aufnahme von relevanten Zielen und Maßnahmen des 80plus-Dialogprozesses in die Unterziele und Erweiterung der Zielgruppe auf alle älteren Menschen
  • Beschluss: Erweiterung der bestehenden Handlungsfelder um „Mundgesundheit im Alter“

Weitere Meilensteine des Gesundheitsziels "Gesund altern" vor dem Jahr 2016 finden Sie in dieser Übersicht (PDF, nicht barrierefrei).


Kontakt

Claudia Czernik

E-Mail: czernik[at]gesundheitbb.de

Tel.: 030 - 44 31 90 701

 

Sabine Dummert

E-Mail: dummert[at]gesundheitbb.de

Tel.: 030 - 44 31 90 882

 

Icons: Do Ra / fotolia.com