Unsere Sprechzeiten:

Betriebliche Gesundheitsförderung lohnt sich!: Neuauflage der Qualitätskriterien BGF

Der Arbeitskreis Betriebliche Gesundheitsförderung von Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V. hat die Qualitätskriterien für Betriebliche Gesundheitsförderung überarbeitet

Titelbild Qualitätskriterien BGF

Beim Thema Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) stehen viele Unternehmen vor der gleichen Herausforderung: viele Wege führen zum Ziel! Denn wie erfolgreiche BGF gelingen kann, hängt vom jeweiligen Betrieb und den individuellen Bedürfnissen der Mitarbeitenden ab. Mit den neu aufgelegten Qualitätskriterien möchte der Arbeitskreis Betriebliche Gesundheitsförderung eine erste Orientierung bieten und zum Einstieg ermutigen.

Die Qualitätskriterien richten sich an Führungskräfte in kleinen und mittleren Unternehmen und erklären:
•    was Betriebliche Gesundheitsförderung bedeutet,
•    welche Gründe für den Aufbau einer Betrieblichen Gesundheitsförderung sprechen,
•    welche Grundsätze dabei beachtet werden sollten und
•    wo sich Beratung und Unterstützung finden lässt.

Außerdem informiert die Publikation in kleinen Exkursen zu den Themen „Digitalisierung“, „Homeoffice, Telearbeit, Mobiles Arbeiten“ und „Psychische Gesundheit“.

Hier geht es zum PDF & zur interaktiven Präsentation.

Icons: Do Ra / fotolia.com